„LANDSCHAFTEN…“ RUDOLF GROSCH

"LANDSCHAFTEN..." RUDOLF GROSCH

Vernissage ab 19:30 Fr, 02.11.2018

Ausstellung bis Mi, 14.11.2018

Rudolf Grosch ist Künstler und Bühnenautor. Konsequent lebt er ein Leben am Rande: in einem Appartment einer Sozialbausiedlung, zugleich Atelier, ohne Computer oder Handy. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er mit täglich drei Stunden schwerer körperlicher Arbeit. Ansonsten beschäftigt er sich besessen mit seiner Kunst, die sich, ordentlich und unverkauft, in der Wohnung und dem Speicher des Wohnblocks stapelt. Grosch geht mit seinem Tun kaum an die Öffentlichkeit, schert sich nicht um die Gunst des Publikums und ist aus seinem „Abseits“ und seiner kritischen Haltung heraus, aller Unerbittlichkeit zum Trotz, nicht verbittert, sondern liebenswürdig und voll hintergründigen Humors …